Zwei kleine Hauskatzen

Individuelle Kurzbesuche für jede Katze

Exzellent       basierend auf 90687 Bewertungen.

Hallo Katzenliebhaber!

Gar nicht so einfach, eine gute Tagesbetreuung vor Ort für deine Katze zu finden? Über unsere fantastische Katzensitter Service findest Du die besten, mobilen Katzensitter für tägliche Hausbesuche oder über Nacht Betreuung in deiner Nähe.
 

  • Katzensitter vor Ort

    Hier findest du einen Catsitter in deiner Nähe, der entweder auf einen Kurzbesuch vorbeikommt oder bei dir übernachtet.

  • Katzenbetreuung

    Sobald du deinen Lieblingssitter gefunden hast, buche und zahle mit wenigen Klicks.

  • Zuverlässige Betreuung

    Während du weg bist, kannst du dich jeden Tag auf Foto-Updates deines Samtpfötchens freuen.

Relax, wir haben eine Cat in a Flat Garantie.

Zwei kleine Hauskatzen
  • Martina
    Graz

    Einfach PERFEKT. Merima ist genau die Crazy-Cat-Lady die jeder braucht wenn er mal Urlaub fährt und seine Tieger in guten Hände wissen will! Wir habe uns vorab getroffen und sofort gute verstanden. Sie war sehr umsichtig und sehr lieb mit meinen Tiegern. Jeden Tag hab ich Fotos bekommen. Und sie geht sehr auf die Katzen ein. Wir haben uns im nachhinein nochmal getroffen und uns ausgetauscht und hab Tipps fürs Futter bekommen. Diese wurden umgesetzt und super angenommen. Sie liebt Katzen nicht nur, Sie kennt sich auch sehr gut aus. Gerne vertaue ich Ihr meine Tieger wieder an. WIR waren zu 100% zufrieden!!!

  • Nina U
    Innsbruck

    Zuhause ankommen in einer ordentlichen Wohnung mit zwei zufriedenen Katzen - was will man mehr :) der Kontakt mit Ramona war supernett und unkompliziert. Sehr gerne wieder!

  • Sten H
    Wien

    Bianca ist eine sehr gute Katzensitterin. Sie hat recht spontan sich gemeldet und uns kurzfristig über die Feiertage ausgeholfen. Die Kommunikation war immer schnell und sehr freundlich. Sie hat sicher einen guten Draht zu Katzen und war von Anfang an sehr vertraut mit unserer Katze. Wir haben täglich Updates und Fotos bekommen. Sehr zu empfehlen.

  • Hannes T
    Wien

    Katze zufrieden und zuverlässig versorgt! Hat immer nette Fotos geschickt :-)

  • Werde Katzensitter

    Katzenbetreuer legen ihre Preise selbst fest und bieten tägliche Besuche oder Übernachtungen an.

Cat sitter vor Ort gesucht?

Exzellent       basierend auf 90687 Bewertungen.

 


Kurzbesuche oder tägliche Hausbesuche eines Katzensitters deines Vertrauens sind optimal, wenn du geschäftlich verreist oder in den Urlaub fährst

Hausbesuche zur Betreuung deiner Katze ist eine kostengünstige, stressfreie Alternative zu Tierhotels und Katzenpensionen, da Deine Katze sicher und glücklich zu Hause bleibt.

Was beinhalten Hausbesuche?

Die meisten Katzensitter bieten Katzensitten in Form von Hausbesuchen an. Ein Katzenbetreuer kommt ein oder zweimal täglich zu Dir nach Hause und kümmert sich um deine Katze. Jeder Besuch kann zwischen 20 und 30 Minuten dauern, je nach individueller Vereinbarung und Bedürfnisse deiner Katze. 

Kurzbesuche unter Tags beinhalten individueller Fütterung, Reinigung der Katzentoilette und Versorgung mit ausreichend Spiel- und Kuscheleinheiten. Du kannst deinen Katzenpfleger nach der Post zu schauen oder gelegentlich die Blumen zu giessen. Unsere Katzensitter schicken dir auch gerne täglich Neuigkeiten von deiner Samtpfote je nach individueller Absprache.

Du kannst deinen Katzenbetreuer auch vor deiner Abreise zum kostenlosen Kennenlerngespräch  einladen und die wichtigsten Punkte zur Versorgung deiner Fellnase besprechen. So ist das Katzensitten ideal für deine Abwesenheit vorbereitet und deine Katze ist auch im eventuellen Notfall in den richtigen Händen.

Wie teuer ist ein Hausbesuch?

Jeder Katzensitter setzt seinen eigenen Preis. Erfahrene Katzensitter, die mehr Betreuungsleistungen anbieten können, wie z. B. die Verabreichung von Medikamenten, verlangen mehr. Für einen einmal täglichen Kurzbesuch kann ein Katzensitter zwischen 8 € und 15 € verlangen. Zweimal tägliches Vorbeikommen kann zwischen 12 € und 25 € kosten. 

Stöbere in unserer Catsitter-Community und finde mit unserer interaktiven  Katzensitter App den optimalen Haustierbetreuer für dich und deine Samtpfote

Tipps zur Katzenbetreuung

Wie lange kann ein Sitter bleiben?

Ein Katzensitter bleibt bei einem Tagesbesuch ca. 20-40 Minuten pro Besuch. Die Dauer der einzelnen Besuche hängt von der Zahl der Aufgaben des Sitters und von Deiner Katze ab.
Du kannst einen Sitter auch für eine Übernachtung buchen, wenn Deine Samtpfote besondere Pflege oder Aufmerksamkeit braucht. Catsitter, die über Nacht bleiben, bleiben mindestens acht Stunden von abends bis morgens bei Dir Zuhause.

Sind Katzen glücklich in Katzenpensionen?

Jeder Ortswechsel und neue Umgebung bedeutet Stress für eine Katze. Selbst eine Kurzreise in eine Katzenpension. In der Regel bringst Du Deine Katzen mit dem Auto in die Katzenpension.

Manche Pensionen bieten auch einen Abholservice an. Auf Autofahrten und den Transport in einer Transportbox wirken die meisten Katzen gestresst.Die meisten Katzen bleiben lieber Zuhause, wo sie sich wohl fühlen. Mit Katzensitting hast Du die Sicherheit, dass Deine Katze gut versorgt ist.

Durch Catsitting bietest Du Deiner Katze nicht nur den Schutz der gewohnten Umgebung. Sie kann mit Ihrem eigenen Spielzeug spielen und den eigenen Kratzbaum bearbeiten

Catsitting ist eine tolle Alternative zu Katzenpensionen..

Payment Method Information

Sicher zahlen durch Stripe

American Express MasterCard Visa eps IBAN SOFORT

COVID-19 Aktuell: Stornierungsbedingungen und Vorbereitungen zum Katzensitten.